Das Bauernmuseum Bamberger Land

Treffpunkt für Volkskultur und Heimatpflege

Die Museumspädagogik


Museumspädagogische Aktionen werden in der Regel von März - November durchgeführt.

Aufgrund der aktuellen Lage zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus ist das Bauernmuseum Bamberger Land leider nur eingeschränkt zu besuchen.  Das betrifft alle Angebote (museumspädagogische Aktionen, Führungen, Geburtstagsfeiern, Workshop-Gruppenbuchungen, etc.).

Momentan arbeiten wir aber schon mit Nachdruck an neuen Ideen für Aktionen auch im Hinblick auf unsere Sonderausstellung 2021 für Euch!

Wir hoffen jedoch, dass wir als lebendiges Museum bald wieder alle Kinder und Erwachsene zum Mitmachen einladen können, denn vielfältige Angebote warten auf Neugierige.



Ein Einblick in unser Ferienabenteuer 2017 

 

  

Ansprechpartner für die Museumspädagogik

Montag bis Freitag von 8:30 bis 13:00 Uhr

Dienstagnachmittag  von 13:30 bis 17:00 Uhr

 

Yvonne Jähns-Kretschmer,  yvonne.jaehns-kretschmer@Lra-ba.bayern.de, 0951/859653

Carmen Lang,(aktuell  in Elternzeit)

 

Telefon: 0951/859650